Bastelidee fürs kalte Wochenende

Ihr braucht:
– Wasser
– flache Behälter, aus Plastik oder Alu lässt sich am besten lösen (ohne grosse Ränder oben!)
– Dekomaterial aus dem Gaten, Gräser, Blütenblätter, Hagenbutten etc. (wir haben auf Glitzer/Perlen verzichtet, da wir vermeiden möchten, dass nach dem Schmelzen dieser irgendwo liegt)
– Schnur/Band

So gehts:
1. Füllt die Behälter mit Wasser
2. Deko rein
3. an einer Seite Schlinge von Schnur über Rand legen
4. Am nächsten Morgen gefroren aus der Schale lösen, wenn nötig im warmen Wasser und aufhängen

Tipp:
Ihr könnt auch versuchen Eislichter zu machen.
Zwei Grössen Behälter, Grösse oben mindestens für Teelicht, diesen mit Steinen beschweren!
Dann am nächsten Tag am Abend ein Teelicht hineinstellen.

Viel Spass beim Ausprobieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s